Deine Stadt | Deine Karriere
Ausbildung
image/svg+xml

Duales Studium bei der Stadt Lüdenscheid

Die Studiengänge auf einen Blick

Auszubildende Verwaltung Karriere Stadt Lüdenscheid
Bachelor of Laws Kommunaler Verwaltungsdienst - Allgemeine Verwaltung (LL.B.)
NEU: Bachelor of Arts Ver­waltungs­infor­matik (weitere Informationen folgen)

Dein Profil (Bachelor of Laws)

Die Basics

Die Kunst

WIR BIETEN DIR

Gehalt und Vergütung

DAS ERWARTET DICH

Dein dreijähriges duales Studium setzt sich zusammen aus:

Theorie

Die theoretischen Grundlagen erwirbst du an der Hochschule für Polizei und Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW) am Studienort Hagen.
Das duale Studium Bachelor of Laws besteht aus vier Theoriemodulen. Der Schwerpunkt liegt auf juristischen und wirtschaftlichen Studienfächern, u. a.:
Staats- und Europarecht
Zivilrecht
Sozialrecht
Personal- und Arbeitsrecht
Verwaltungsrecht
Öffentliches Dienstrecht etc.
Wirtschafts- und Finanzwissenschaften
Organisation und Personalwirtschaft
Öffentliche Finanzwirtschaft etc.

Praxis

Die praktische Ausbildung des dualen Studiums in Lüdenscheid teilt sich in fünf inhaltlich verschiedene Praxismodule. So hast du die Möglichkeit, die verschiedenen Aufgabenbereiche einer Kommunalverwaltung in den einzelnen Fachdiensten der Stadt Lüdenscheid kennenzulernen. Dabei wirst du von geschulten Ausbildern/innen bei deinen Praxiseinsätzen unterstützt. Du wirst ungefähr 13 Wochen bei jedem Fachdienst tätig sein:
Organisation, Personalmanagement und Personalrecht
Finanzmanagement
Ordnungsverwaltung
Leistungsverwaltung
Praxisabschlussmodul

Innerhalb des zweiten und dritten Praxismoduls erfolgt ein Projektstudium, d. h., du erarbeitest in einer Projektgruppe eine Projektarbeit zu einem bestimmten Thema unter gemeinsamer Verantwortung der Fachhochschule und der Einstellungsbehörden.

Vorlesungen mit 500 Personen im riesigen Hörsaal? Nein Danke! Die Vorlesungen an der HSPV NRW finden in kleinen Kursen mit bis zu 30 Studierenden statt. Dadurch wird ein persönliches und angenehmes Lernklima bei den Studierenden gefördert.

Für jedes abgeschlossene Modul in Form von schriftlichen Prüfungen, Seminar- oder Fachgesprächen werden entsprechend Credit-Points vergeben. Weitere Informationen zu dem dualen Studium Bachelor of Laws sowie den Studienverlaufsplan findest du auf der Website der Hochschule für Polizei und Verwaltung NRW www.hspv.nrw.de. Lade dir gerne auch unser PDF-Dokument mit zusätzlichen Informationen herunter oder nimm' Kontakt mit dem Team der Ausbildungsleitung auf.

 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Lüdenscheid fördert aktiv die Integration von Menschen unterschiedlicher kultureller und ethnischer Herkunft. Wir freuen uns daher insbesondere auch über Bewerbungen von Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund.

 

Überzeugende Gründe
für Lüdenscheid
Gutes Arbeitsklima
Flexible Arbeitszeiten
Home Office
Weiterbildungs­möglichkeiten
Andreas Hein Ansprechpartner Karriere Stadt Lüdenscheid

Andreas Hein (Fachdienst-Personal)

Die Stadt Lüdenscheid bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten in mehreren Berufen. Hier geht es nicht nur um Bürojobs, aber natürlich auch. Und mit allen Tätigkeiten wird eine Aufgabe für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt wahrgenommen.

Dagmar Plümer Stadtbücherei Stadt Lüdenscheid

Dagmar Plümer (Stadtbücherei)

In der Stadtbücherei in Lüdenscheid haben unsere Bibliothekare und FaMIs den totalen Überblick über die unterschiedlichen Medien von Büchern bis Social Media.

Jan Dämmer Feuerwehr Lüdenscheid

Jan Dämmer (Feuerwehr)

Als Abteilungsleiter „Einsatzdienst und Personal“ bei der Feuerwehr liegt mir die Gewinnung von engagierten Nachwuchskräften besonders am Herzen.

Sandra Haarmann Ansprechpartnerin Karriere Stadt Lüdenscheid

Sandra Haarmann (Fachdienst-Personal)

Meine Arbeit bei der Stadt Lüdenscheid ist vielseitig, offen und mitreißend.

Offene Fragen?

Unser Team des Fachdienstes Personal beantwortet gerne noch weitere Fragen!

  • Die Ansprechpartner*innen der Stellenausschreibungen finden Sie in den jeweiligen Ausschreibungstexten.
  • Für den Bereich Ausbildung/Fortbildung beantwortet Ihre Fragen gerne Frau Sandra Haarmann unter 02351 17-1202 oder sandra.haarmann@luedenscheid.de