Ihre Stadt | Ihre Karriere
IhrJob
image/svg+xml

Bauwesen und Hausinspektion

Architekt/innen und Ingenieur/innen können innerhalb des kommunalen Verbunds sehr vielfältig eingesetzt werden. Neben einer eher klassischen Architektentätigkeit bei der ZGW ist das Berufsbild insbesondere für das behördliche Genehmigungswesen im Fachdienst Bauordnung einschlägig. Mit der Vertiefung Städtebau ist auch ein Einsatz im Fachdienst Stadtplanung denkbar. Ingenieur/innen mit einer entsprechenden Spezialisierung sind beispielsweise im Fachdienst Verkehrsplanung, beim Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb (STL) oder beim Stadtentwässerungsbetrieb (SELH) gefragt.

Der besondere Reiz an einer Tätigkeit im kommunalen Dienst ist die große Bandbreite an Projekten, die Vielfältigkeit der gestellten Aufgaben und das interdisziplinäre Zusammenwirken innerhalb des „Konzerns Stadt“. Im öffentlichen Dienst sind die Aufgabenfelder zwischen Bauherrn/frau, Projektsteuerer/in und Planer/in miteinander verbunden. Sie sind ab der ersten Idee zu einem anstehenden Projekt involviert und steuern notwendige Informationen zur Findung einer Entscheidung für eine evtl. Umsetzung bei. Sie nehmen teil an der Entwicklung des städtischen Gefüges. Kontakte zu anderen Architekt/innen, der Austausch mit internen und externen Dienststellen und insbesondere der Dienst an den Bürger/innen der Stadt sorgen für ein äußerst abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Im Vergleich zur freien Wirtschaft arbeiten und Ingenieur/innen und Architekt/innen in Lüdenscheid an Objekten, die öffentlich zugänglich sind und damit meist komplexe Bauvorhaben „Sonderbauten“ vorliegen haben (z. B. Verwaltungsgebäude, Verein- und Kulturhäuser, Feuerwehr, Kindergärten, Schulen). Hier müssen alle für den Planungs-, Bausektor notwendigen Gesetzgebungen und Vorschriften eingehalten werden.

Das Besondere den Beruf bei der Stadt Lüdenscheid auszuüben ist, dass das Aufgabenfeld immer vielfältig und daher abwechslungsreich und spannend bleibt. Oft werden in Arbeitsgruppen (Teams) zukunftsweisende Lösungen erarbeitet, wie z. B. Umsetzung von Hochbaumaßnahmen in der Stadtentwicklung oder Schulentwicklung für Städtebauprojekte (z. B. IHK-A). Auch ist die Stadt Lüdenscheid aufgrund der Verwaltungsgröße eher familiär zu betrachten als die bei einer Großstadt, wo die Persönlichkeit und das Miteinander eine eher untergeordnet Rolle spielen. Familie und Beruf lassen sich bei der Stadt Lüdenscheid perfekt in Einklang bringen (flexible und geregelte Arbeitszeiten).

Der Job als Architekt/in bei der Stadt Lüdenscheid

Wohnhäuser, Bürogebäude, städtische Bauwerke, Straßennetze, Tunnel oder Kraftwerke – als Architekt/in bei der Stadt Lüdenscheid sind Sie der Designer von Gebäuden, Bauwerken und städtebaulichen Anlagen. Wohnlich und ästhetisch ansprechend, aber auch bezahlbar und realistisch umsetzbar – als Allrounder sorgen Sie für die gestalterische, statische, technische und wirtschaftliche Planung der Gebäude. Sie setzten sich mit den baurechtlichen Voraussetzungen und Standortbedingungen auseinander und erstellen auf Grundlage dessen einen Entwurf, mit dem die Baukosten kalkuliert werden.

Ihre Aufgaben als Architekt/in

Der Job als Bauingenieur/in bei der Stadt Lüdenscheid

Sie interessieren sich primär für die technische Planung? Als Bauingenieur/in bei der Stadt Lüdenscheid sind Sie der/die Fachmann/frau für Statik. Sie sorgen für die technische Planung der Gebäude und Bauwerke, führen statische Berechnungen auf Grundlage der Entwurfsplanung der Architekt/innen durch und übernehmen die Bauleitung und Überwachung. 

Neben planerischen Tätigkeiten stehen insbesondere Kontrollfunktionen an, die je nach Aufgabengebiet anhand von Planunterlagen und/oder Ortsterminen durchgeführt werden. Neben rein fachlichem und bautechnischem Wissen ist ein hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft und Konfliktlösungsfähigkeit erforderlich, ebenso vertiefte Kenntnisse im (öffentlichen) Baurecht.

Ihre Aufgaben als Bauingenieur/in in Lüdenscheid

Der Job als Hausinspektor/in bei der Stadt Lüdenscheid

Bei der Stadt Lüdenscheid haben wir auch Stellen als Hausinspektor/in zu vergeben. Dabei sind Sie für die Pflege und Instandhaltung von Gebäuden, Grundstücken und haustechnischen Anlagen bzw. Einrichtungen zuständig. Der Aufgabenbereich ist vielfältig: Sie führen sowohl praktisch-technische Arbeiten im Haus aus (z. B. Treppenreinigung und Gartenpflege) als auch verwaltungstechnische Aufgaben (z. B. Kontrolle von Strom-, und Wasserzählern). 

Ihre Aufgaben als Hausinspektor/in in Lüdenscheid

Für mehr Informationen zum Beruf des/der Architekt/in und Ingenieur/in im öffentlichen Dienst können Sie sich als PDF-Dokument downloaden. Sie haben Ihre Ausbildung oder Studium erfolgreich abgeschlossen? Hier finden Sie aktuelle Stellen als Architekt/in, Bauingenieur/in oder Hausinspektor/in bei der Stadt Lüdenscheid.

Überzeugende Gründe
für Lüdenscheid
Gutes Arbeitsklima
Flexible Arbeitszeiten
Home Office
Weiterbildungs­möglichkeiten
Andreas Hein Ansprechpartner Karriere Stadt Lüdenscheid

Andreas Hein (Fachdienst-Personal)

Die Stadt Lüdenscheid bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten in mehreren Berufen. Hier geht es nicht nur um Bürojobs, aber natürlich auch. Und mit allen Tätigkeiten wird eine Aufgabe für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt wahrgenommen.

Dagmar Plümer Stadtbücherei Stadt Lüdenscheid

Dagmar Plümer (Stadtbücherei)

In der Stadtbücherei in Lüdenscheid haben unsere Bibliothekare und FaMIs den totalen Überblick über die unterschiedlichen Medien von Büchern bis Social Media.

Nicole Salis HR Lüdenscheid

Nicole Salis (Fachdienst-Personal)

Die Arbeit ist vielfältig und bestimmt nie langweilig. Bei der Stadt Lüdenscheid ist Familie und Karriere gut zu vereinbaren.

Jan Dämmer Feuerwehr Lüdenscheid

Jan Dämmer (Feuerwehr)

Als Abteilungsleiter „Einsatzdienst und Personal“ bei der Feuerwehr liegt mir die Gewinnung von engagierten Nachwuchskräften besonders am Herzen.

Sandra Haarmann Ansprechpartnerin Karriere Stadt Lüdenscheid

Sandra Haarmann (Fachdienst-Personal)

Meine Arbeit bei der Stadt Lüdenscheid ist vielseitig, offen und mitreißend.

Offene Fragen?

Unser Team des Fachdienstes Personal beantwortet gerne noch weitere Fragen!

Sandra Haarmann
Tel. 02351 17-1202
sandra.haarmann(at)luedenscheid.de